Die perfekte Combo

Der NEWcomer in Zahlen


Bis zu 2.693 Liter schluckt der Opel-Allrounder.

Die Kurzversion ist 4,40 Meter lang, die Langversion 4,75 Meter.

5 oder 7 Sitze? Die Frage stellt sich bei beiden Varianten.

Beide sind 1,80 Meter hoch.

Anhängelast des Reisemobils: 1.500 Kilogramm.

Bei diesem Anblick machen nicht nur Giraffen einen langen Hals: Der neue Opel Combo Life bringt frischen Wind, reichlich Platz und jede Menge Innovationen ins Minivan-Segment. Die fünfte Generation des Allrounders hat nicht nur eine Reihe von Technologien und Assistenzsystemen an Bord, etwa eine Müdigkeitserkennung, die 180-Grad-Rückfahrkamera mit Vogelperspektive, das Head-Up-Display oder die elektronische Traktionskontrolle IntelliGrip. Der Newcomer, der nach Crossland X und Grandland X das dritte gemeinsam mit der Groupe PSA entwickelte Fahrzeug ist, empfiehlt sich  besonders als Freund von Familien, die hohe Ansprüche an Geräumigkeit und Komfort stellen.

 

Trendsetter war der Opel-Allrounder, den es auch in der fünften Generation wieder als Kastenwagen geben wird, schon immer. Das dokumentiert unsere mehr als drei Jahrzehnte umfassende Fotoreihe.

 


Die Combo-Historie in Bildern




 

Stand Februar 2018

Fotos: Opel, Opel Archiv