Potz Blitz!

Manchmal kommt es vor, dass (vermeindliche) Außenseiter unerwartet im Mittelpunkt stehen. Das trifft auch auf das 46. Jahrestreffen der ALT-OPEL IG in Eggenfelden zu, organisiert von Alain und Philippe Camus. Sowohl die Opel Motoclub als auch die Bitter CD und SC waren in Rekordzahl vertreten. Das

viertägige Treffen war auch ansonsten gespickt mit Höhepunkten, Ausflügen und Ausfahrten. Am Abschlussabend gab es einen Überraschungsgast: Ein bildschöner Opel GT kam in den Saal gefahren. Nicht irgendein GT, sondern der des ehemaligen Rallyeweltmeisters Walter Röhrl.

 

Stand Juni 2017

Fotos: Stefan Heins, de Wilde