Ein Trio setzt schwarze Akzente


Zweifarb-Lackierung – die Individualisierung des Auto-Designs, das der Opel ADAM begründet hat.

Was bei den SUV-Neuheiten Crossland X und Grandland X schon seit einigen Monaten sehr beliebt ist, haben nun auch drei weitere Opel-Modelle im Angebot: Ab sofort sind Astra, Corsa und Mokka X in einer Zweifarb-Lackierung bestellbar. Mit dem noch individuelleren Design bekommt das Trio ein schwarzes Dach sowie zur Wagenfarbe kontrastierende schwarze Außenspiegelgehäuse und Leichtmetallräder.

Bei der aktuellen Astra-Generation ist die Gestaltungsoption für die Ausstattungslinien Astra ON, Dynamic, INNOVATION und Ultimate zu einem Aufpreis ab 300 Euro verfügbar (alle Preise UPE inkl. MwSt.). Den Corsa gibt es als Color Edition ab 15.045 Euro mit Aluminium-Sportpedalen, einem verchromten Auspuffendrohr und der stark getönten Solar Protect-Wärmeschutzverglasung im Fond. Der Mokka X fährt als Color INNOVATION ab 26.375 Euro vor.

Stand Februar 2018