Combo Life wird vielfältiger

 

Neuer Top-Benziner: Der 1.2 Direct Injection Turbo treibt den Combo Life ab sofort mit 130 PS und in Kombination mit einer Achtstufen-Automatik an.

Der Opel Combo Life wird jetzt noch vielfältiger: Ab sofort ist der Hochdachkombi mit neuem Spitzenbenziner samt Achtstufen-Automatik und Start/Stop-System erhältlich. Der 96 kW/130 PS starke 1.2 Direct Injection Turbo erfüllt bereits die Euro 6d-Norm und ergänzt das bisherige Motorenportfolio aus Benzin- und Dieseltriebwerken. So motorisiert, fährt der Opel Combo Life in der Edition-Ausstattung zu Preisen ab 27.200 Euro vor (UPE inkl. MwSt.).

Außerdem serienmäßig am Start: der sechsfach einstellbare Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze und Armlehne, das beheizte Lederlenkrad mit Lenkradfernbedienung, elektrische Fensterheber vorn und die Klimaanlage. Für beste Vernetzung ist das Apple CarPlay und Android Auto kompatible Multimedia Radio mit acht Zoll großem Farb-Touchscreen an Bord. Zudem machen moderne Assistenzsysteme die Fahrt noch entspannter. Zur reichhaltigen Serienausstattung zählen Systeme wie intelligenter Geschwindigkeitsregler und ‑begrenzer, Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgängererkennung, Berg-Anfahr- und Spurhalte-Assistent sowie Verkehrsschild- und Müdigkeitserkennung.

 


August 2019